Urlaub im Gsieser Tal

Einkehr im
Tal der Ruhe …

Das Gsieser Tal ist bekannt für seinen sanften Tourismus, für weitgehend unberührte Natur, für gepflegte Kulturlandschaften bis in die Felsregionen und vor allem für die vielen Almen mit und ohne Einkehrmöglichkeiten. Vom Talschluss (beim Rotmoos Hof) starten Wanderer und Naturliebhaber ihre gemütlichen oder auch anspruchsvolleren Touren auf Forst- und Wanderwegen zu den Almen und Gipfeln des hinteren Tals. Im Winter werden Ausflügler in fünf Almen mit Südtiroler Köstlichkeiten verwöhnt, die Abfahrt mit der Rodel wird zum Familienspaß. In den warmen Monaten kann man zu insgesamt sieben bewirtschafteten Almen vom Hof aus wandern.

Der Rotmooshof-Service

  • Kostenloser Rodelverleih
  • Kostenloser Schneeschuhverleih
  • Skikeller mit Reparatur- & Wachsmöglichkeit; aufwändigere Reparaturen oder professionelle Skipräparierungen können in der Hofwerkstatt gemacht werden
  • Kostenloser Holidaypass, der Sie zur Gratis-Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol berechtigt.
 

Sommer & Winter

Wandertipps

Das Gsieser Törl (Bergsattel auf 2.205 m): Ausgehend vom Hof führt der Weg über die Messnerhütte oder die Kradorferalm und die neue Oberbergalm empor, wo man über die Grenze nach Österreich in ein herrliches Bergpanorama blicken kann. Wer möchte, kann von hier auch noch höher hinaus, auf den Gipfel des Hochkreuz (2.739 m) oder das Defregger Pfannhorn (2.819 m). Weitere beliebte Wanderziele sind: der Almenweg 2000, ein Rundwanderweg über mehrere bewirtschafteten Almen sowohl auf der Ost- als auch auf der Westseite des Tales, oder der Schwarzsee (2.455 m).

Wandern im Gsiesertal
Langlaufen im Gsiesertal

Langlaufen

Winterliche Herausforderungen locken direkt vor unserem Hof: Der Einstieg in einen sonnigen (und nachts beleuchteten) Langlauf-Rundkurs liegt unmittelbar vor der Haustüre und ist mit der fast unendlichen Loipenwelt des Gsieser Tals verbunden. Aufgrund der Höhenlage sind die Loipen vor dem Rotmooshof sehr schneesicher.

Skitouren

Der Berglift „St. Magdalena“ liegt 800 Meter entfernt. Bekannte Skitouren in dem relativ sicheren Skitourengebiet kann man vom Hof aus in Angriff nehmen. Ein Muss für Skitourengeher ist der Hohe Mann (2.593 m).

Skitouren im Gsiesertal
Schneeschuhwanderungen im Gsiesertal

Schneeschuh­wanderungen

Die Lage des Rotmooshofes ist auch der ideale Ausgangspunkt für Schneeschuhtouren in eine weitgehend unberührte Natur. Wer die Bergwelt und die alpine Kulturlandschaft abseits der überlaufenen Routen erleben möchte, ist hier am richtigen Ort.

 

5

Ferienwohnungen

30 Jahre

Drechslerwerkstatt

1500 m

über dem Meeresspiegel

Lust auf Urlaub?
Anreise
Abreise
Erwachsene 
Kinder 

Unverbindlich anfragen